Sicherheitsvorgaben 

Die Sommer-Rodelbahn ist eine Sportanlage; auf die Sicherheit unserer Gäste legen wir großen Wert. Die Anlage ist überwacht und Sie werden vor der Benützung der Anlage von den Rodelbahn-Mitarbeitenden instruiert. Die ausführlichen Benutzungsbedingungen sind bei der Rodelbahn ersichtlich. Durch den Kauf der Fahrkarte erkennt jeder diese Bedingungen unwiderruflich an. 


Bitte beachten Sie die Sicherheitsanweisungen und passen Ihr Fahrverhalten an Ihrem Können an. Wer zu schnell rodelt oder zu nah auffährt gefährdet sich und andere und haftet für alle Folgen. Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr und die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Verboten sind aus Sicherheitsgründen:

-Zwei Erwachsene oder zwei Kinder auf einem Rodelschlitten

-Alkohol oder Drogen

-Röcke

-Rucksäcke/Taschen

-Foto- und Videokameras

-Zu langsames Fahren

-Anhalten auf der Strecke

-Ungebremste Fahrt ins Ziel


Bei Regen und Nässe muss der Betrieb eingestellt werden.